Folge uns

News

LG G3: Fotos zeigen wechselbaren Akku und microSD-Slot

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Heute gibt es wiedermal richtige Neuigkeiten zum LG G3, denn zwei interessante Funktionen bzw. Möglichkeiten werden durch neue Fotos bestätigt. So gibt es jetzt Fotos vom G3 im Testgehäuse von T-Mobile USA, welches in in diesmal erstmals das neue Flaggschiff ohne Akkudeckel zeigt. Und was gibt es darunter zu sehen?

Richtig, ein wechselbarer Akku und auch ein Slot für eine microSD-Speicherkarte sind auf den Fotos zu erkennen. Damit erfüllt nun LG tatsächlich absolut Träume und Wünsche der potenziellen Käufer.

Am 27. Mai wird das neue LG G3 offiziell präsentiert, doch so langsam sind alle Details bekannt.

UPDATE: Es ist gut möglich, dass dieses Gerät so nicht auf alle Märkte kommt. Wir hoffen aber schon!

(via TabTech Quelle Evleaks)

4 Kommentare

4 Comments

  1. Chris

    23. Mai 2014 at 09:42

    Yey! Wechselakku! Und SD-Kartenslot! *froi* WIMRE gab es das G2 auch mit der Ausstattung, leider nur in Suedkorea. Wird Zeit, dass es Flagship-Smartphones mit Wechselakku auch von anderen Herstellern gibt und nicht immer nur von Samsung. Wenn es jetzt noch Dual-Sim haette und wasserdicht waere… Das S5 soll ja angeblich auch in ner Dual-Sim-Version rauskommen.

  2. Marcellus

    23. Mai 2014 at 11:42

    Wird wohl so ziemlich perfekt :D Bin mit meinem G2 zufrieden. Den Akku möchte ich gar nicht wechseln. Aber ein SD Slot ist schon geil :)

  3. Phil

    23. Mai 2014 at 13:40

    Und das ganze jetzt noch zum Preis des Oneplus one und die können sich vor Verkäufen nicht mehr retten…..aber das wäre wohl zu einfach…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt