Nicht nur die Optik der Hardware hat sich beim Sprung vom LG G2 auf das G3 verändert, sondern auch die Software wurde in ihrem Design teilweise deutlich angepasst. Auch LG setzt jetzt auf das sogenannte Flat-Design, das aus deutlich weniger Effekten für 3D und Schatten besteht. Vor allem im direkten Vergleich beider Oberflächen wird ganz deutlich der Unterschied klar. Da die Jungs von PhoneArena derzeit noch beide Geräte im Besitz haben, wurde gleich eine Fotostrecke mit über 20 Bildern erstellt, in welchen wir den direkten Vergleich sehen.

Auf den Screenshots seht ihr die neue Oberfläche des G3 immer links bzw. oben. Ein offizielles Update für das G2 mit diesem Design ist nach unseren vorliegenden Informationen leider noch nicht geplant.

 

>>> LG G3 bei Amazon vorbestellen

 

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.