Schon ab der kommenden Woche wird LG das neue Android 6.0 Marshmallow für das LG G4 verteilen, teilte der Hersteller zum Donnerstag mit. Man bezeichnet sich selbst daher als schnellster Android-Hersteller und ich würde da auch zustimmen, denn bis auf die Nexus-Geräte war noch kein anderes Smartphone dran. Jetzt muss LG nur wirklich Wort halten […]

Schon ab der kommenden Woche wird LG das neue Android 6.0 Marshmallow für das LG G4 verteilen, teilte der Hersteller zum Donnerstag mit. Man bezeichnet sich selbst daher als schnellster Android-Hersteller und ich würde da auch zustimmen, denn bis auf die Nexus-Geräte war noch kein anderes Smartphone dran. Jetzt muss LG nur wirklich Wort halten und sich beeilen. Beginnen wird die Verteilung ab KW43 in Polen, es wird also wohl vorher wieder einen ersten Feldtest geben.

Erst danach werden andere Länder folgen, hoffentlich auch schnell im Anschluss Westeuropa. Anderer Erfahrungen zeigten, dass zwar der Rollout in Polen oder Skandinavien beginnen kann, deshalb aber noch lange nicht zeitnah auch bei uns weitergeht. Ob LG auch bereits die neuere LG UX 4.0+ mit ausliefern wird, ist noch unbekannt.

>>> die wichtigsten Neuerungen von Android 6.0

LG profitiert natürlich von der Zusammenarbeit für das neue Nexus 5X, das bekanntlich eine ähnliche Hardwarebasis wie das G4 besitzt.

[asa]B00WMPBR7Q[/asa]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.