Folge uns

Android

LG G4: Technische Daten und Preise sollen so aussehen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

UPDATE: Jetzt ist es da, das LG G4! Schon oft genug haben wir auf das morgige Event zum LG G4 hingewiesen und viele Geheimnisse gibt es eigentlich rundum das neue Top-Smartphone der Südkoreaner nicht. Nur die technischen Daten waren bislang nicht komplett klar, da viele Infos auf einer kurzzeitig verfügbaren Webseite nur Platzhalter waren. Nun sollten wir dank Evan Blass aber noch vor Dienstag mehr Gewissheit über die technische Ausstattung des LG G4 haben, die allerdings trotzdem kaum überrascht und so eigentlich zu erwarten war.

  • 5,5″ Quad HD Display mit verbesserter Technologie
  • Qualcomm Snapdragon 808 (sechs Kerne, 64-Bit)
  • 3 GB RAM Arbeitsspeicher
  • 3.000 mAh Akku (14h Sprechzeit, austauschbar)
  • 32 GB Datenspeicher + microSD-Slot
  • 16 MP Kamera (f/1.8)
  • WLAN-ac, LTE-a, Bluetooth 4.1, NFC, drahtloses Aufladen
  • Android 5.1 + LG UX 4.0
  • 155 g, 149,8 x 76,2 x 10,1 mm

Die einzige wirkliche Überraschung ist mit Sicherheit der Prozessor, der zwar neuer als der 810er Snapdragon ist, dennoch etwas tiefer angesiedelt wird. Für diese Entscheidung spielten wohl die Probleme mit der Überhitzung eine Rolle, die beispielsweise beim LG G Flex 2 bislang auch für eine mäßige Performance sorgten.

Infos über die Preise sind auch bekannt, die Version mit Lederrückseite wird wohl bei ca. 740 Euro liegen und die mit normaler Rückseite bei ungefähr 680 Euro. Wie ist euer Eindruck?

(via WinFuture, Mashable)

Kommentare

Beliebt