Folge uns

Android

LG G4c: Kompaktes G4 jetzt mit Bild und Preis

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

2015-05-07 11_44_57

Nachdem das LG G4c erstmals vor über einer Woche aufgetaucht war, gab es noch nicht sonderlich viele Infos zu diesem Smartphone, doch ein Händler verrät uns schon jetzt deutlich mehr. Nun auch mit einem Bild, wobei das Gerät natürlich sehr stark dem größeren Bruder ähnelt. Schnell fällt aber beispielsweise der einfache LED-Blitz an der Rückseite auf, wo beim G4* zwei LEDs vorhanden sind. Des Weiteren ist die Kamera anders gestaltet und der Laser-Autofokus fehlt ebenso.

Bei den technischen Daten – oh Wunder – bleiben die Überraschungen aus, wobei es sich hierbei möglicherweise auch nur um Platzhalter handelt, da die angegeben Daten exakt mit denen des LG G3s* übereinstimmen. Zu den Keyfacts gehören das 5″ HD Display, der Snapdragon 400-Prozessor und 1 GB RAM Arbeitsspeicher.

Unter 300 Euro soll es kosten, was ich noch nicht ganz glaube. Abwarten, vielleicht will hier der besagte Shop auch nur Aufmerksamkeit.

(via GSMArena, WinFuture, TabTech)

3 Kommentare

3 Comments

  1. Nick15

    7. Mai 2015 at 21:13

    Hoffe mal das es sich dabei um einen schlechten scherz/fake handelt.
    Denn sowas braucht ja keiner.

  2. Flo

    7. Mai 2015 at 21:59

    1GB Arbeitsspeicher? Das muss wirklich ein Scherz sein :-D Also irgendwelche Apps sollte man dann jedenfalls nicht installieren ^^

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      8. Mai 2015 at 10:38

      warum sollte man keine Apps installieren? Das Moto E hat auhc nicht mehr aber reicht aus

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt