Folge uns

Android

LG: Ice Cream Sandwich für Optimus-Modelle erst im zweiten und dritten Quartal 2012

Veröffentlicht

am

Ice Cream Sandwich Logo

Ice Cream Sandwich Logo

LG hat versprochen gegen Ende Dezember genauere Daten bekannt zu geben, wann man für die aktuellen High-End-Modelle der Optimus-Reihe die neuste Android-Version Ice Cream Sandwich verteilen will. Heute hat man dies dann auch via Facebook getan und enttäuscht die Besitzer von Optimus 3D sowie Optimus Black extrem. Zumindest in meinen Augen ist es inakzeptabel das Update auf Ice Cream Sandwich für diese beiden Geräte erst im dritten Quartal auszurollen.

[aartikel]B005QBRT3O:right[/aartikel]Mit dem Juli 2012 beginnt das dritte Quartal und damit hätte man mindestens 8 Monate für die Entwicklung gebraucht, wobei Optimus Black-Besitzer ja jetzt nach 12 Monaten nicht mal Gingerbread als Update erhalten haben. Lediglich die Optimus Speed, Optimus Sol und Prada Phone 3.0-Besitzer können sich etwas freuen, denn hier soll es das Update noch im zweiten Quartal geben.

So leid mir das tut aber hier kann man für LG nur ein Armutszeugnis ausstellen. Ich wäre sogar bereit zu wetten, dass das Optimus Black kein Ice Cream Sandwich vor der Veröffentlichung der nächsten Android-Version bekommen wird.

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Jörg

    26. Dezember 2011 at 15:17

    Genau deshalb habe ich mein LG P990 vor 2 Wochen verkauft und mit das GN geholt. Das war auch das erste und letzte Handy von LG. Habe mich leider vom DualCore der ganz neu in diesem Handy war blenden lassen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt