Mit der K-Serie hat LG kurzerhand neue Smartphones für die Android-Mittelklasse zur CES in Las Vegas präsentiert, die Geräte werden wohl direkt oder indirekt die bisherige L-Serie beerben. K10 und K7 heißen die neuen Smartphones, das K10 ist daher natürlich mit 5,3″ das größere der beiden Geräte, während das K7 nur ein Display mit 5″ besitzt. Beide Geräte sind in der Mittelklasse irgendwo mittig und weiter unten anzusiedeln, da sind durchaus Parallelen zu den neuen Archos-Smartphones vorhanden.

LG verspricht für die K-Serie gute Kameras und diverse Elemente der grafischen Oberfläche der Oberklasse-Smartphones. Die Displays haben sogar 2.5D Glas, welches an den Seiten leicht gebogen/abgerundet ist. Ich hau euch folgend einfach mal die technischen Daten um die Ohren, genauere Infos zum Marktstart fehlen aktuell leider noch.

LG K10 technische Daten:

  • 5,3″ HD Display
  • Quad-Core oder Octa-Core (je nach Modell)
  • Kamera hinten 13 MP / vorn 8 MP oder 5 MP (je nach Modell)
  • RAM: 2 GB / 1,5 GB / 1 GB (je nach Modell)
    ROM: 16 GB / 8 GB (je nach Modell)
  • 2300 mAh Akku
  • Android 5.1 Lollipop
  • 146 x 74,8 x 8,8 mm
  • White / Indigo / Gold
  • LTE

 

LG K7 technische Daten:

  • 5″ FWVGA Display
  • 1,1 GHz Quad-Core
  • Kamera hinten 8MP oder 5MP / vorn 5MP (je nach Modell)
  • RAM: 1,5 GB / 1 GB (je nach Modell)
    ROM: 16 GB / 8 GB (je nach Modell)
  • 2125 mAh Akku
  • Android 5.1 Lollipop
  • 143,6 x 72,5 x 8,9 mm
  • Titan / White / Black / Gold
  • LTE

(via LG, GSMArena)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.