Neue Smartphones werden hin und wieder auch mal durch EXIF-Daten entdeckt, weshalb sich Google jetzt daraus einen Spaß macht. LG baut angeblich das neue Nexus 5 für dieses Jahr, Huawei soll das Nexus 6 bauen. Daraus macht sich der Suchmaschinenriese nun einen Spaß und trollt uns mit einem Bild auf Google+. Dort zu sehen ist ein Screenshot von Google Fotos, angeblich mit den EXIF-Daten eines LGE Nexus 6 aus dem Jahr 2013. Da macht sich wohl jemand über die Gerüchteküche zu den neuen Nexus-Geräten lustig.

Das verwundert uns aber nicht, denn in einem Video zum neuen Android 6 Marshmallow hat man erneut ganz offen gesagt, dass man uns hin und wieder ganz gern versucht zu trollen bzw. auf die falsche Fährte zu locken. Lustig ist aber, dass es beim besagten Bild darum geht, dass man in Google Fotos nun den Zeitstempel bearbeiten kann. Ist es also doch ein Hinweis aufs Nexus 6 von LG? Man weiß es nicht.

Zuletzt hat man das zur Google IO im Mai gemacht, als ein Mitarbeiter zur Präsentation von Android M gezielt eine Android Wear-Smartwatch trug, die einige potenzielle Namen zu Android M zeigte. Inzwischen ist Marshmallow bekannt.

(via Google+, SmartWorld)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.