Folge uns

Android

LG Optimus 4X HD, L7 und L9 bekommen Android Jelly Bean in den nächsten Monaten

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Android Jelly Bean Logo

Android Jelly Bean Logo

Schlechte Nachrichten, die eigentlich gute Nachrichten sind, habe ich heute für die Besitzer des LG Optimus 4X HD, Optimus L7 und Optimus L9. Alle drei Geräte sind locker für ein Update auf Android Jelly Bean geeignet, haben bis heute aber keine neue Firmware bekommen, welche diese Android-Version mit an Bord hat. Bisher sollte man der Erfahrung wegen bei LG eher skeptisch sein, doch nachdem das Optimus Black vor gar nicht allzu langer Zeit doch noch Ice Cream Sandwich erhielt, scheint bei den Koreanern wohl prinzipiell alles möglich zu sein. So ist nun bekannt geworden, dass zumindest in Asien die besagten Geräte definitiv im Laufe der ersten Jahreshälfte noch ihr Update auf Jelly Bean bekommen werden.

Allerdings steht aktuell noch aus, ob das auch in Europa der Fall sein wird, das konnte der Mitarbeiter auf der Facebook-Seite von LG leider nicht beantworten. Gerade LG ist bekannt dafür, dass Firmware-Updates auch gern unter Umständen auf einzelne Regionen beschränkt werden, nur Gott weiß, warum das so ist. Auf jeden Fall kann man als Besitzer der Geräte noch hoffen Project Butter und Google Now selbst irgendwann mit einer offiziellen Firmware genießen zu können. Andererseits muss man auch sagen, dass die drei Geräte auch ohne Jelly Bean sehr gut funktionieren, zumindest sind das meine Erfahrungen gewesen.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via GSMArena)

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. erni74

    8. Februar 2013 at 15:30

    Und da ist es wohl wieder, das alte LG Dilemma

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt