Folge uns

Android

LG Optimus 4X HD offiziell vorgestellt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

lg optimus 4x hd

Schon seit Wochen kennen wir das erst als X3 bekannte LG-Smartphone für die Oberklasse, welches mit sehr hohen Erwartungen erwartet wird. Nach dem eher mäßigen LG Optimus Speed und anderen Problemen muss sich der Hersteller strecken, man hat einiges an Vertrauen wieder zu gewinnen und ein erster großer Schritt ist das brandneue LG Optimus 4X HD, welches die Koreaner nun ebenfalls noch vor dem Mobile World Congress offiziell gemacht haben. Bereits gestern wurde der neue Name bekannt und damit dürfte er bestätigt sein.

Wie bei allen anderen Geräten macht LG nur wenige Angaben und „teasert“ das Gerät quasi nur an, verraten hat man aber die technischen Daten des Optimus 4X HD. Über allem thront das 4,7 Zoll IPS-Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel, darunter werkelt ein 1,5GHz starker Quad-Core-Prozessor in Form des Tegra 3 von Nvidia und dieser bekommt 1GB RAM Arbeitsspeicher zur Seite gestellt. Der interne Speicher ist 16GB groß, des Weiteren finden wir eine 8 Megapixel Kamera an der Rückseite und eine 1,3 Megapixel Kamera für Videotelefonie an der Frontseite, auch DLNA und MHL sind an Bord.

Besonders beeindruckend ist der 2150mAh große Akku und alles zusammen packt LG in ein 8,9 Millimeter Gehäuse, erhältlich wird das Smartphone in Europa mit Ice Cream Sandwich ab dem zweiten Quartal sein. [via, Quelle] [asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

Kommentare

Beliebt