Endlich ist das Hin und Her beendet, seit dieser Woche gibt es Android 4.4 KitKat für das Optimus G von LG. Dieses Smartphone war bekannterweise die Basis für das Nexus 4 aber hat bis vor kurzer Zeit eben noch auf aktuelle Android-Updates warten müssen.

Warum es so lange Zeit diese nervigen Probleme gab, wissen wir und wahrscheinlich LG selbst nicht, doch wir freuen uns einfach über die jetzt eintrudelnde Firmware mit Android KitKat an Bord. Das dürfte dann wohl auch das letzte Update auf eine neuere Android-Version sein, wobei ich mich da natürlich gern täuschen würde.

Zwar dürfte das Update wohl auch über OTA kommen, doch mit dem LG Mobile Service Tool kann man es ebenso herunterladen. Den Download dazu findet ihr auf dieser Webseite, dort einfach ein wenig nach unten scrollen.

UPDATE: Einige Nutzer haben Probleme mit der LED und auch noch andere kleine Problemchen. Wir würden euch sogar empfehlen das Gerät komplett auf 0 zu setzen nach oder vor dem Update.

(danke Jens)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.