Folge uns

Android

LG Optimus Nexus wird wahrscheinlicher, behaupten mehrere Quellen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

lg-optimus-nexus-gerücht

Google und deren Partner sind inzwischen fast so gut wie Apple, wenn nicht sogar besser, wenn es um die Geheimhaltung neuer Pläne für kommende Nexus-Geräte gibt. Bis dato gibt es nämlich für den diesjährigen Herbst nur Gerüchte, doch in meinen Augen noch nichts Handfestes. Erwartet werden nach wie vor Geräte mehrere Hersteller, nicht nur ein einziges Nexus-Smartphone, wie es sonst üblich ist. Doch egal, ob es ein oder mehrere Geräte werden, wer wird es diesmal produzieren? Beim Nexus 7 entschied man sich für ASUS, die zuvor nie ein Nexus-Gerät bauten, bei einem neuen Nexus-Smartphone wäre also daher ebenso ein völlig Nexus-fremder Hersteller möglich. Viele wünschen sich hier LG, die spätestens mit dem Optimus G bewiesen haben, wie viel unterschätztes Potenzial in ihnen steckt.

Der wohl dickste mobile Prozessor, ein nochmals verbessertes IPS-Display, erneuerte Akku-Technologie, verbesserte Kamera-Sensoren und andere Dinge sprechen für ein LG Optimus Nexus, wie auch die neusten Gerüchte. Denn gleich mehrere Quellen haben den Kollegen von Androidandme bestätigt, dass LG auf jeden Fall ein Nexus-Gerät in 2012 bringen wird. Man muss zugleich erwähnen, dass die Entwicklungen für das Optimus G nahezu allesamt aus dem eigenen Haus stammen, was für ein noch besseres Gesamtpaket spricht.

Des Weiteren bleibt eigentlich sowieso zu hoffen, dass es nicht nur wieder ein Gerät von Samsung wird, das wäre in meinen Augen enttäuschend und verschenktes Potenzial dieser Geräte-Serie.

[asa]B005Y5SE6I[/asa]

14 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

14 Comments

  1. FormelLMS

    20. September 2012 at 12:51

    *lechz* KOmischerweise sofortiges bedürfnis, dieses Gerät haben zu wollen.

    • Slawo

      20. September 2012 at 13:08

      Ergeht mir genauso ;-) Habe noch das Nexus S und würde mich auf LG oder auch Sony sehr freuen ;-)

  2. Muuh

    20. September 2012 at 12:55

    Das LG Optimus G kommt im Nov in die USA. Dieses Geruecht gibt es schon seit 2 Wochen. Auch die 5 Nexus Geraete (nicht alles Smartphones) kann sein, dass kommt vom WSJ. Wegen 5 Jahren Android.

    5 Nexus Geraete hat es schon im Jahr 2012. Nexus Tablet 7 und Nexus Q, jetzt ein neues Smartphone im Herbst und noch 2 andere Hardwaregeraete und schon hat man 5 neue Nexus Devices im Jahr 2012

    • Muuh

      20. September 2012 at 12:56

      Vertippert. 5 Nexus Geraete koennte es geben, im Jahr 2012, meine ich.

    • pettre

      20. September 2012 at 15:44

      Ich tippe ja folgendes:
      Nexus 7
      Nexus Q
      Neues Nexus-Smartphone
      Galaxy Nexus mit unauffälligen Updates als Mittelklassegerät
      Nexus 10

      Mein Traum wäre aber ein Transformer-Nexus 10 mit entsprechendem Support durch Android 5…

    • Denny Fischer

      20. September 2012 at 16:01

      Transformer Nexus? Also ASUS braucht glaube kein Nexus-Gerät, die sind auch so schon schnell genug mit den Updates.

  3. Steve

    20. September 2012 at 13:08

    Ich hoffe, dass es auch mal wieder handliche (4 Zoll) Geräte mit aktueller Technik gibt.

  4. RDemmerich

    20. September 2012 at 15:02

    Lesen!

    Er suchte aktuelle Technik :-p

  5. zymo

    20. September 2012 at 15:23

    Von dem Gerücht halte ich nichts. Wenn LG wirklich das neue Nexus bauen sollte, dann ist davon auszugehen, dass sie seit geraumer Zeit im Besitz der neuesten Androidversion (4.1) sind. Wieso sollte LG dann sein Flaggschiff, das Optimus G, welches auch noch als Basis für das Nexus dienen soll, mit ICS auf den Markt bringen und nicht direkt mit Jelly Bean? Denn genug Zeit hätten die Damen und Herren unter den obigen Umständen ja gehabt, um das System an die "Optimus 3 UI" anzupassen.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      20. September 2012 at 15:48

      Das sind zwei verschiedene paar Schuhe. Nehmen wir das Galaxy Nexus und Galaxy Note als letztes aber aktuellstes Beispiel, beide Geräte wurden nur einen ca. Monat voneinander vorgestellt (Steve Jobs-Tod sorgte für eine Verzögerung, die man nicht drauf rechnen kann), das Galaxy Note bekam ICS aber erst im Mai als Update.

  6. ixi

    20. September 2012 at 15:52

    ein wertiges LG-Gerät, ohne die LG-Updatesperre, das würde mir gefallen…

  7. Andrej

    20. September 2012 at 16:09

    Ein Nexus mit Optimus G Hardware wäre ein Traum! Ich bin echt gespannt, an wen das nächste Nexus Gerät geht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt