Folge uns

Android

LG Optimus Pad mit starken Preisfall, jetzt ab 500 Euro erhältlich

Veröffentlicht

am

Optimus Pad

Ein Tablet welches einen ziemlich netten und praktisch Formfaktor hat, ist in letzter Zeit oder schon vor dem offiziellen Launch, ziemlich ins Hintertreffen geraten und kaum noch in unserem Blickfeld. Dies liegt daran, dass es keine besondere Ausstattung bietet, bis auf 3D-Funktion welche den Preis des Gerätes ursprünglich auf über 800 Euro getrieben hat.

[aartikel]B004Q3RDU2:right[/aartikel]Das Optimus Pad hat ein 8,9 Zoll großes Display und bietet einen Dual-Core-Prozessor, unterstützt wird dieser von 1GB RAM Arbeitsspeicher, dazu gibt es noch Honeycomb als Betriebssystem und Module für GPS, WLAN, UMTS und die üblichen Sensoren. Besonderheit des Gerätes ist die Dual-Kamera für die Erstellung von Fotos und Videos in 3D, mittels Brille kann man diese auch direkt am Tablet in 3D betrachten.

Bisher war aufgrund dessen das Tablet unbezahlbar, eben wieder eine Funktion die zwar nett ist, allerdings wohl eher weniger im Alltag gebraucht. Nach einiger Zeit und schätzungsweise schlechten Verkäufen, ist das Tablet bei Amazon stark im Preis gefallen und jetzt bereits für knapp über 500 Euro erhältlich.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt