Könnt ihr euch noch an das LG Optimus Vu erinnern, welches zu Beginn des Jahres vorgestellt wurde aber bis heute nicht in Europa erhältlich ist?! Sofern ihr Interesse am Gerät hattet, dann kann euer Interesse so langsam auch wieder aus seinem Sommerschlaf erwachen, denn laut den neusten Infos bekommen wir das Optimus Vu wahrscheinlich im September nach Europa. Dann allerdings wieder nicht mit einem LTE-Modul, sondern mit UMTS bzw. HSPA, dafür aber wechselt man von einem Dual-Core auf einen Quad-Core-Prozessor unter der Haube.

Zur weiteren Ausstattung des Optimus Vu gehört ein 4:3-Display mit einer Auflösung von 1024 x 768 Pixel und 5 Zoll Diagonale, 1GB RAM Arbeitsspeicher, 32GB interner Datenspeicher, HDMI, WLAN, GPS, Bluetooth und 8 Megapixel Kamera auf der Rückseite.

In Frankreich soll das Teil laut FrAndroid exklusiv bei The Phone House kommen, ein Preis ist bis dato noch nicht bekannt. Das Duell gegen das Samsung Galaxy Note wird auf jeden Fall interessant. [via] [asa]B005SYZ4SQ[/asa]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.