lg-logo.png

Den meisten von euch dürfte bekannt sein das auch LG seit Jahren stark am Mobilfunkmarkt mitmischt, auch speziell Smartphones mit Android Betriebssystem werden von LG angeboten. Bisher brachten die Koreaner allerdings zumindest in Europa und Umgebung nur Low-Budget Geräte, Hersteller wie Samsung und HTC zeigen durch die ihre enormen Millionen-Verkäufe der High-Ende Geräte wie Galaxy S und Desire das man aber damit das große Geld macht.

LG hat also bisher verpasst von Android Smartphones zu profitieren, das könnte sich aber unter anderem durch das Dual-Core Smartphone OPTIMUS Speed oder auch OPTIMUS Black drastisch ändern. Der erwirtschaftete Gewinn 2010 von LG sank um fast 50% zum Vorjahr, was zwar nicht nur am verschenkten Potenzial des Smartphone-Marktes lag, dennoch hat dies einen großen Anteil an der Misere.

via heise

Werbung

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.