Zuletzt war noch unsicher, ob denn das V10 von LG auch in den deutschen Verkauf geht, doch nun hat LG den Marktstart bei uns bestätigt. Noch zum Ende Dezember soll das LG V10 bei uns in Deutschland erhältlich sein, diesmal bei Amazon und 1&1. Ein genaues Datum nannte der Hersteller aber nicht. Die Besonderheit des LG V10 liegt darin, dass es ein zweites Display (2,1″) besitzt. Das ist über dem 5,7″ Hauptdisplay zu finden und für Benachrichtigungen, Uhrzeit, Wetter usw. zuständig.

Bei der technischen Ausstattung bekommt man gutes Paket geliefert, wozu der Snapdragon 808-Prozessor, 4 GB RAM Arbeitsspeicher, 3000 mAh Akkukapazität, eine 16 MP Kamera, 32 GB Datenspeicher und ein Fingerabdrucksensor gehören. Android 5.1 Lollipop ist als Betriebssystem vorinstalliert, die Maße werden mit 159,6 x 79,3 x 8,6 mm angegeben. Die UVP wird mit nicht gerade günstigen 649 Euro angegeben, was aber auch bereits so zu erwarten war.

Ich mag das Konzept des zweiten Displays durchaus, mir sagt aber das Gehäuse des LG V10 nicht so wirklich zu.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.