LG hat neben dem V40 auch eine neue Smartwatch vorgestellt, wobei die Hardware der Uhr eher veraltet ist. Natürlich ist diese Uhr wasserdicht, hat mit 768 Megabyte RAM etwas mehr Arbeitsspeicher, doch der verbaute Snapdragon Wear 2100 ist aus der vorherigen Generation. Verdammt, es gibt einen Grund dafür, warum diverse Hersteller zuletzt keine neuen Wear OS-Uhren vorgestellt haben… und das war der veraltete Prozessor. Sorry, LG, eure hybride Uhr ist direkt zum Marktstart automatisch uninteressant.

Ich meine, ernsthaft?

saschasegan

Mit einem Tastendruck stellen sich die Zeiger komplett horizontal, was das Lesen der Benachrichtigungen vereinfachen soll. Nun, halte ich dennoch für keine gute Idee.

  • Chipset: Qualcomm® Snapdragon Wear™ 2100 Platform
  • Operating System: Wear OS by Google
  • Display: 1.2-inch LCD (360 x 360 / 300ppi)
  • Size: 44.5 x 45.4 x 12.9mm
  • Weight: 79.5g
  • Memory: 4GB eMMC / 768MB LPDDR3
  • Battery: 240mAh
  • Connectivity: Wi-Fi 802.11 b, g, n / Bluetooth 4.2 BLE / USB Type-C 2.0
  • Sensors: 9-Axis / Pressure
  • Movement: 2 Hands / Micro Gearbox
  • Color: Cloud Silver
  • Other: IP68 Water and Dust Resistance / Quartz Movement

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.