LG X Cam und X Screen: Neue Android-Smartphones vorgestellt

LG präsentiert zum Start in die Woche gleich zwei neue Android-Smartphones, die beide nicht gerade uninteressant sind. Mit dem LG X Screen gibt es das zweite Smartphone von LG (nach dem V10), das ein zweites kleines Display an der Frontseite besitzt, welches Benachrichtigungen, Schnellzugriffe auf Apps und ähnliche Funktionen bietet. Zur weiteren Ausstattung gehören ein 5″ HD Display, Quad-Core-Prozessor, 2 GB RAM Arbeitsspeicher, eine 13 MP Kamera an der Rückseite, 8 MP Kamera vorn, ein 2300 mAh Akku und natürlich Android 6 Marshmallow.

Mit dem X Cam bietet LG eines der besten Kamera-Smartphones der Mittelklasse, so zumindest behauptet es der Hersteller selbst. Ebenfalls löst die rückseitige Kamera 13 MP auf, hat zudem aber eine zweite zusätzliche Kamera mit 5 MP, weitere Details fehlen leider noch. Bei der Frontkamera kommt ein 8 MP Sensor zum Einsatz, das 5,2″ Display löst Full HD auf und unter der Haube sind ein Octa-Core-Prozessor und 2 GB RAM Arbeitsspeicher. Der Akku hat 2520 mAh hohe Kapazität.

Im März werden wir die neuen Smartphones kaufen können, zum MWC wird man vermutlich alle restlichen Details verraten und sicherlich dann auch die Preise.

(via Droid-life)