Light Flow für Android bekommt seit dem gestrigen Abend ein größeres Update, welches die App endgültig kompatibel mit dem neuen Android 5.0 Lollipop macht. Des Weiteren werden neue Apps unterstützt, wozu Inbox und Messenger von Google gehören. Eine Überarbeitung der Anzeige von Text in Benachrichtigungen gibt es ebenfalls, da die Benachrichtigungen ab Android Lollipop ihrer Priorität nach geordnet bzw. angezeigt werden lassen können, sodass beispielsweise eine weniger wichtige Benachrichtigung auch weniger Text anzeigt.

Die neuste Version wird seit dem gestrigen Tag bei Google Play als Update bereitgestellt, viel Spaß mit Light Flow für Lollipop.

Mit Light Flow könnt ihr die LED für Benachrichtigungen viel besser konfigurieren, als das die meisten Geräte ab Werk erlauben.

(via Reddit)

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.