Lightning Launcher: Der schnellste Launcher für Android

Der Lightning Launcher wird von seinen Entwicklern ganz bescheiden als der schnellste Android-Launcher beschrieben, den es gibt. Doch kann er eigentlich diesen Ruf in der Praxis wirklich verteidigen? Ja, zumindest auf dem Motorola RAZR i läuft dieser Launcher einfach flüssig und unglaublich fix. Das Problem ist nur, dass ich leider kein Gerät mit weniger Power da habe, um ihn darauf auch zu testen. Denn genau für solche Geräte ist der Lightning Launcher eigentlich geeignet.

Denn so schnell wie seine Entwickler ihn betiteln soll er sein, weil er unter anderem einen recht schmalen Speicherverbrauch hat. Doch neben seiner guten Performance kann der Lightning Launcher auch bis ins kleinste Detail konfiguriert werden und sich an eure Bedürfnisse anpassen. Ich habe selten eine App mit so vielen Einstellungen gesehen.

Wer also sehr detailverliebt ist, sollte sich den Lightning Launcher mal aus dem Play Store laden und sich näher anschauen.

(via Android Central)

  • und verlangt keinerlei Berechtigungen! Super

  • Ne is kake,… habe Samsung Galaxy Ace …. aber dat will nicht so wie ich will…

  • Ronin

    „ich leider kein Gerät mit weniger Power da habe“ –> Gibt wunderbare Tools um deinen Prozessor runter zu takten! z.B auf 200MHz xD

    • dennyfischer

      Geht ja aber auch um den Arbeitsspeicher, der ist ja meistens auch sehr knapp bei „kleineren“ Geräten

  • GusGus

    als ich hab’s auf meinem alten htc Hero installiert und muss sagen, dass er zwar „Homescreentechnisch“ ganz gut läuft, der Appdrawer aber im Vergleich zum Launcher Pro doch deutlich hängt (ach ja ich hab auf meinem Hero Cyanoganmod 7.2 und auf knapp 700mHz getaktet)

  • Pingback: Michaels Tagebuch (Lightning Launcher: Der schnellste Launcher für Android)()

  • Starlight

    Läuft auf meinem Sony Xperia Ray eigentlich ganz gut, aber nicht unbedingt schneller als der originale Launcher. Was ich super finde ist, dass man den Lightning besser anpassen kann. Denke ich werde dabei bleiben, vielen Dank für den Tip!