Folge uns

LineageOS basiert demnächst auf Android 10

Denny Fischer

Veröffentlicht

in Android

am

LineageOS 16

Um das LineageOS war es lange Zeit still, doch das beliebte Projekt der Android-Community wird nur für das nächst größere Android-Update vorbereitet.

Noch immer hat es Anhänger und Nutzer im siebenstelligen Bereich, also läuft auch die Entwicklung beim LineageOS weiter. Obwohl in den vergangenen Monaten das Projekt nach außen fast tot schien. Im Hintergrund sind die Arbeiten weitergegangen. Es gab zuletzt im vergangenen Jahr die letzten Changelog-Meldungen, die zuvor noch recht regelmäßig erschienen waren. Eine nächste Rückmeldung ist also erst zu erwarten, wenn das LineageOS auf dem neueren Android 10 basiert. Das soll schon bald passieren. Es gibt eine erste Liste mit Geräten, die das neue LineageOS erhalten. Was dort drinsteht, dürfte sich in den kommenden Monaten noch verändern. Es ist später mit deutlich mehr Geräten zu rechnen.

LineageOS mit Android 10 ist bald offiziell

  • Fairphone FP2 (FP2)
  • Motorola Moto Z1 (griffin)
  • HTC One (M8) (m8)
  • HTC One (M8) Dual SIM (m8d)
  • Samsung Galaxy S4 Active (jactivelte)
  • Samsung Galaxy S4 (SGH-I337) (jflteatt)
  • Samsung Galaxy S4 (SCH-R970, SPH-L720) (jfltespr)
  • Samsung Galaxy S4 (SCH-I545) (jfltevzw)
  • Samsung Galaxy S4 (GT-I9505/G, SGH-I337M, SGH-M919) (jfltexx)
  • Samsung Galaxy S4 Value Edition (GT-I9515/L) (jfvelte)
  • LG V20 (AT&T) (h910)
  • LG V20 (T-Mobile) (h918)
  • LG V20 (International) (h990)
  • LG V20 (Sprint) (ls997)
  • LG G5 (Unlocked US) (rs988)
  • LG V20 (US Unlocked) (us996)
  • LG V20 (Verizon) (vs995)
  • LG G2 (AT&T) (d800)
  • LG G2 (T-Mobile) (d801)
  • LG G2 (International) (d802)
  • LG G2 (Canadian) (d803)
  • LG G3 (AT&T) (d850)
  • LG G3 (T-Mobile) (d851)
  • LG G3 (Canada) (d852)
  • LG G3 (International) (d855)
  • LG G3 (Korea) (f400)
  • LG G3 (Verizon) (vs985)

Android 10 veröffentlicht: Updates starten, alle wichtige Neuerungen

AP

Beliebte Beiträge