Folge uns

News

MagentaMobil: Mehr Volumen für Bestandskunden

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Telekom Logo

Bei der Telekom hat man begriffen, auch Bestandskunden der MagentaMobil-Tarife sollten mit verbesserten Leistungen ausgestattet werden. Und genau das tut man ab sofort im April 2016, denn die Bestandskunden der MagentaMobil-Tarife erhalten nun ein erhöhtes Volumen je Monat für das mobile Internet. Im kleinsten Tarif MagentaMobil S gibt es eine Verdoppelung des inkludierten Volumens von 500 MB auf immerhin 1 GB je Monat.

Etwas anders sieht es im MagentaMobil M aus, hier ist es keine Verdoppelung des inkludierten Volumens aber dennoch ein beträchtlicher Anstieg von 2 GB auf 3 GB je Monat. Zu guter Letzt noch werden Kunden mit MagentaMobil L auf 6 GB von den bisherigen 4 GB hochgestuft.

Hoffentlich wird das bald mal Standard, dass Bestandskunden nicht viel schlechter als Neukunden behandelt werden. Ist aber leider noch viel zu selten so. Und viel mehr Volumen fordern wir ja sowieso, am besten die Abschaffung.

>>> zu den Angeboten der Telekom

(via Twitter)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.