Material Design

Android 4.2.2 und das neue Material Design scheinen sich nicht zu vertragen. Aktualisierte Apps stürzen immer häufiger ab, vor allem gibt es wohl viele Samsung-Geräte und letztlich auch Nutzer dieser Geräte, welche von den Problemen betroffen sind. Smartphones von anderen Herstellern haben ebenfalls Probleme, wie beispielsweise von Wiko.

Eine sogenannte Bibliothek, die die Funktionen des neuen Designs für ältere Geräte ermöglichen soll, scheint derzeit das Problem zu sein. Sie kommt wohl auf vielen Geräten nicht wie gewünscht zum Einsatz. Keine Kompatibilität bedeutet in diesem Fall keine Möglichkeit der Nutzung der jeweiligen Apps.

Im sogenannten Issue Tracker wird das Problem bereits unter Entwicklern heiß diskutiert. Betroffen sind bei Samsung offensichtlich alle Geräte mit der besagten Android-Version 4.2.2 Jelly Bean.

Konntet ihr eventuell derartige Probleme schon selbst feststellen?

(via Androidworld, Sammobile,
AllAboutSamsung, Google+)

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.