MediaTek MT6795: Neuer Octa-Core-Prozessor mit 64-Bit, Unterstützung für Quad HD-Displays & LTE

Bildschirmfoto 2014-07-15 um 10.04.48

MediaTek will jetzt endlich richtig angreifen, wofür nun ein neuer Octa-Core-Prozessor vorgestellt wurde, der jetzt endlich auch ein paar aktuelle Standards mitbringt. Gut, die 2,2 GHz starken acht Prozessorkerne braucht wohl kein Nutzer ernsthaft im Alltag, doch die 64-Bit sind interessant, wie auch das integrierte LTE-Modul mit bis zu 150 MBit/s und die Unterstützung für Displays mit einer maximalen Auflösung von Quad HD und 120 Hz. Beim Arbeitsspeicher kann DDR3 mit Dual-Channel und bis zu 933 MHz zum Einsatz kommen.

Noch mehr Highlights? WLAN gibt es endlich mit dem aktuellen ac-Standard und SlowMo-Videos können mit bis zu 480 Bilder pro Sekunde bei einer Auflösung von Full HD gedreht werden.

Klingt alles recht interessant, zumindest wenn das Teil auch im Alltag dann wirklich eine gute Performance an den Tag legt.

  • 64-Bit True Octacore LTE SoC getaktet bis 2.2Ghz
  • MediaTek CorePilot Technologie
  • Dual-Channel LPDDR3 RAM @933Mhz
  • 2K Display Support (2560×1600)
  • 120Hz Mobile Display Support
  • 480fps 1080p Super-Slow Motion Feature
  • Hardware Beschleunigung von H.265 Ultra HD (4k 2k) Video Aufnahmen und Playback, Ultra HD Video Playback Support fuer H.264 & VP9
  • Support fuer Rel. 9, Category 4FDD und TDD LTE (150Mbps/50Mbps), wie auch fuer 2G/3G Modems
  • Support fuer Wi-Fi 802.11ac/Bluetooth/FM/GPS/Glonass/Beidou/ANT+
  • Multimode Wireless Charging Support

(Quelle MobileGeeks, danke Dirk)