In dieser Woche hatte ich euch davon berichtet, dass Google bereits seit über einem Jahr an der Implementierung von Multi-User-Funktionen arbeitet, um eben verschieden Benutzerkonten unter Android zu ermöglichen. Bereits jetzt gibt es schon zahlreiche Bestandteile, die auch schon funktionieren und genutzt werden können, weshalb es nun schon die erste Anleitung für die Aktivierung gibt. […]

In dieser Woche hatte ich euch davon berichtet, dass Google bereits seit über einem Jahr an der Implementierung von Multi-User-Funktionen arbeitet, um eben verschieden Benutzerkonten unter Android zu ermöglichen. Bereits jetzt gibt es schon zahlreiche Bestandteile, die auch schon funktionieren und genutzt werden können, weshalb es nun schon die erste Anleitung für die Aktivierung gibt. Funktionieren soll die jetzt aufgetauchte Anleitung ab Android Jelly Bean und demzufolge auch innerhalb der CyanogenMod 10 und anderen AOSP-ROM.

Anscheinend funktioniert die Geschichte bereits gut bzw. lässt sich zumindest einrichten, das sogar überraschend einfach, doch für eine richtige Nutzer-Trennung bedarf es wenige weitere Tweaks. Im Video am Ende des Artikels könnt ihr die extrem kurze Anleitung finden, welche nur ein gerootetes Gerät mit der aktuellsten Android-Verson voraussetzt, mehr findet ihr aber auch im Thread bei den XDAs.

[youtube OfHWV_-X3a8] [asa]B005Y5SE6I[/asa]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.