Gute Nachrichten für die BASE-Kunden unter euch, denn endlich hat man mal wieder die Android-App aktualisiert und ein paar Fehler behoben. Offensichtlich konnten sich viele Nutzer nur selten reibungslos innerhalb der App anmelden, mit Version 3.10 soll das aber endlich wieder behoben sein. Die Entwickler reagierten gezielt auf das Feedback der Nutzer im Play Store, welches zum großen Teil in letzter Zeit eher negativ ausfiel.

Eine neue Funktion ist auch mit an Bord, endlich kann man in der App „Mein BASE“ auch den Datenverbrauch ganz genau beobachten. Integriert ist nun nämlich ein Zähler dafür, der euch so aufzeigen kann, wie viel Volumen ihr im laufenden Monat verbraucht habt und wie der Provider dieses zählte. Denn nicht selten weichen die Aufzeichnungen der Tools von Drittanbietern von den durch die Provider erfassten Daten ab.

Die neuste Version der BASE-App gibt es nun inzwischen im Play Store als App-Update.

(via Caschy)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.