• Congstar bietet mit fraenk einen App-Tarif an.
  • Dieses Angebot hat nur einen Tarif im Telekom-Netz.
  • Auch Zusätze wie eSIM oder WLAN-Call sind dabei.

Hey Freunde, heute soll es mal um eine eher persönliche Empfehlung für einen Handytarif gehen. Wobei der Tarif abseits von Sonderaktionen auch noch die beste Variante für Durchschnittsnutzer ist, die einen Tarif im besten des Landes wollen und das ohne Verpflichtung. Auf dieser Suche habe ich mich schon vor einer Weile für fraenk entschieden, ein Angebot der Congstar GmbH. Hier gibt es gerade 5 Gigabyte Datenvolumen im Telekom-Netz für nur 10 Euro.

Congstar-Angebot ist unkompliziert und funkt im besten Netz des Landes

Der Unterschied zu anderen Tarifen ist die Abrechnung über PayPal. Ohne ein Konto dort geht es nicht. Außerdem gibt es alles rund um fraenk nur über die offizielle App. Man muss für Serviceanfragen mit einem Chat vorliebnehmen, der meiner Erfahrung nach allerdings gut funktioniert. Die wichtigsten Eckdaten zum aktuellen fraenk-Tarif:

  • 5 GB Datenvolumen
  • LTE 25 im Telekom-Netz
  • Allnet Telefonie & SMS Flat
  • EU-Roaming inkl. Schweiz
  • e-SIM für ausgewählte Geräte
  • VoLTE und WLAN-Call
  • Per PayPal zahlen
  • Monatlich kündbar

Hier entlang zum Angebot von fraenk >

In meinen Augen funktioniert dieser Tarif exakt so, wie vorher für mich ein Tarif direkt von der Telekom funktioniert hat. Es gibt fast keine Nachteile, nur weil man bei einem günstigeren Drittanbieter ist. Nur im Ausland ist fraenk schlecht aufgestellt, denn in ausländische Netze bucht sich der Tarif nicht ein, im Ausland sind mobiles Internet, Telefonie und SMS daher nicht möglich.

Alternativen in anderen Netzen

Es gibt natürlich auch andere ähnlich unkomplizierte Angebote. Zum Beispiel Freenet Funk, wo es sogar Datenvolumen ohne Limit für nur 99 Cent am Tag gibt. Oder Freenet Flex, wo man aus drei Tarifen wählen und jeden Monat frei wechseln kann. Oder SIMon Mobile, wo es ab rund 9 Euro je Monat 8 Gigabyte Datenvolumen im Vodafone-Netz gibt.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Nehmen Sie an der Konversation teil

18 Kommentare

  1. Falls hier jemand den Artikel zum Anlass nimmt zu Fraenk zu wechseln, so würde ich mich freuen wenn ich jemanden werben kann, damit wir beide von einem zusätzlichen GB profitieren können. Würde mich freuen wenn du meinen Code nutzt. Der Code lautet ANDB114

  2. Moin, ich finde das Angebot von Fraenk auch sehr interessant, aber was hier im Artikel meiner Meinung nach unbedingt fehlt ist die Info dass man keine Auslandstelefonate führen, und sich außerhalb EU+Schweiz) gar nicht ins Netz einbuchen kann. Auch nicht für zusätzliches Geld.
    Wenn man darauf angewiesen ist muss man auf einen anderen Anbieter ausweichen.

  3. Fraenk ist wirklich super. Ich hoffe noch auf eine optionale Freischaltung für Roaming in der Nicht-EU. Dafür könnte die SIM ja dann wie eine Prepaid-SIM funktionieren.

    Falls das Budget oben irgendwann ausgeschöpft ist, würde ich auch gern noch Einladungen verschicken:
    Codes: GUIR3

    Gruß Guido

  4. Ich bin auch wirklich super zufrieden mit Fraenk, es funktioniert einfach im Hintergrund so wie es sollte.
    Definitiv zu empfehlen.
    Sollte jemand noch 1GB zusätzlich brauchen:
    RITS3

  5. Leider läuft die eSim von fraenk auf so gut wie keinen Gerät. Die Liste der unterstützten Geräte ist kürzer als mein Einkaufszettel.

    1. Ja, das habe ich im Nachhinein leider auch feststellen müssen. Jetzt stehe ich da mit meinem Pixel 4a (1x SIM und 1x eSIM) und kann die Dualsim-Option nicht nutzen…echt ärgerlich!!!

  6. ich bin schon seit circa zwei Jahren bei Fraenk und ebenfalls sehr zufrieden. Funktioniert alles reibungslos und die Netzabdeckung im Telekom Netz passt für mich auch sehr gut. Falls jemand meinen Code für 1 GB mehr nutzen will: MATE1

  7. Frage: kann man von einem aktuell bei der Telekom gelisteten Vertrag MIT Rufnummerübernahme zu Fraenk wechseln?

    Danke

  8. Eine für mich entscheidende Informationen wird hier unterschlagen. Kein 5G, lediglich 25 Mbit/Sek. Wir kaufen uns alle irgendwelche Flagships und surfen dann in minimal Geschwindigkeit? Vollkommen sinnlos.

  9. Hallo, ich bin mit fraenk ebenfalls sehr zufrieden, insbesondere über das kostenlose Roaming auch in der Schweiz, aber hier noch ein paar Tipps, damit der Wechsel problemlos klappt:

    1. Normal übernimmt fraenk Rufnummern erst zum Ende der Vertragslaufzeit beim bisherigen Provider. Wenn man schneller wechseln will, dann „opt-in“ beim bisherigen Provider beantragen, bei fraenk die Rufnummernübernahme starten, dabei aber einen anderen/falschen bisherigen Provider anklicken, das führt dann zu einem Fehler bei fraenk und Du bekommst eine Mail, mit der Du das dann klären kannst bzw. dadurch kannst Du dann Deine Nummer schon früher übertragen.

    2. Neukunden mit portierter Rufnummer und iPhone müssen nach Aktivierung der fraenk-SIM in den Einstellungen für Nachrichten einmalig iMessage aus- und wieder einschalten. Sonst gehen nämlich alle künftigen Nachrichten als SMS raus wegen der bei fraenk nicht zulässigen Verifizierungsnachricht nach Irland ;-)

    3. Ich vermisse die bisher gewohnte Visual Mailbox der Telekom. Das System von fraenk (bzw. Congstar) ist recht widerwillig, wenn man gerne eine SMS haben möchte, falls man im offline-Fall (Flieger, außerhalb EU) eine Nachricht auf die Mailbox bekommen hat. Ich habe diese SMS-Meldungen mit dem Chat-Team von fraenk bisher noch nicht zum Laufen gebracht. Jetzt habe ich eine Rufumleitung auf eine nicht genutzte MSN meiner FritzBox eingerichtet, dort einen AB konfiguriert und lasse mich über Anrufe via Mail informieren.

    Falls sich jemand 2 GB zusätzlich sichern will (und auch mir zukommen lassen), dann gerne diesen Werbecode bei der Anmeldung eingeben: HANB55

  10. Rufnummernmitnahme war kein Problem und hat einwandfrei geklappt. War vorher im richtigen D1 Netz und nun bei fraenk, ich merke keinen Unterschied auch wenn die Datenrate auf 25Mbit gedrosselt ist. Netflix Youtube Whatsapp usw sind kein Problem und funktionieren tadellos.
    Toll sind die extra GB für Freundschaftswerbung mit denen man das Volumen erhöhen kann.
    Bis 30.06 bekommt man kostenlos +2GB also dann 7GB und danach +1GB (6GB) wenn man einen Code (ACHH7) eingibt bei der Anmeldung.
    Also ihr bekommt +2GB und ich auch das ist das tolle, nach dem 30.6 bekommen wir beide immerhin noch +1GB dazu

    Ich würde mich freuen wenn ihr meinen verwendet, der Code lautet ACHH7

  11. Auf dem Mobiltelefon sind 25 Mbit/Sek. für mich absolut ausreichend. V.a., wenn diese auch regelmäßig ankommen. Interessant finde ich, dass bei fraenk die Schweiz nicht nur für die Datennutzung, sondern auch für die Telefonie und SMS inklusive ist. Das gibt es in der deutschen Mobilfunklandschaft sonst nur noch in den Vertragstarifen der Telekom.

  12. Anbieter und Service top!
    Der Anbieter ist top und die Kritik zu der Auslandstelefonie völlig überzogen und eigentlich falsch.

    Noch folgende Tipps für die Umstellung auf FRAENK

    Da Anrufe von D aus ins Ausland / Sonderrufnummern nicht möglich sind, verwende ich die kostenlose Mobilfunk-App Satellite von Sipgate mit 100 kostenlosen Inklusivminuten.

    Außerhalb der unterstützten Länder (EU/EWR/UK/CH) sollte das WLAN-Calling funktionieren, so dass man auch in den USA oder der Türkei zumindest 2FA-SMS empfangen kann. Gespräche funktionieren natürlich auch, wobei diese natürlich wieder unter die Beschränkungen der o.g. Auslandsgespräche fallen (da das Telefon sich dabei virtuell in Deutschland befindet).

    Auch die Umstellung von teuren Geschäfstkundenverträge ist problemlos möglich. Man spart hier viel Geld. Muss aber die Verträge auf den Namen einer natürlichen Person registrieren. Vollmachten dazu hat FRAENK auf seiner Homepage in den FAQ. Hat gut funktioniert und wir sparen jetzt 200 Euro / Monat.

    Die 25mbit reichen übrigens für alle gängigen Anwendungen völlig aus.

    Würde mich auch über die Nutzung meines Codes für etwas zusätzliches Datenvolumen für dich und mich sehr freuen!

    MAXH73

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert