Der Smartphone-Markt wird von Meizu, Xiaomi und anderen chinesischen Herstellern schon sichtlich überrollt, doch bei Wearables halten sich die Jungs und Mädels aus China noch etwas zurück. In diesem Jahr müsste aber auch auf diesem Markt der Angriff kommen, nachdem Samsung und Co die ersten größeren Feldversuche mit ihren Geräten durchführten. Was kam gut an und was wurde verschmäht? Die Arbeit das herauszufinden haben die großen international tätigen Hersteller denen aus China abgenommen. Möglicherweise sehen wir jetzt aber das erste und entscheidende Bauteil einer Meizu Smartwatch.

Ganz typisch und das Erkennungsmerkmal schlechthin für Meizu-Geräte ist der runde Home-Button. Des Weiteren fällt natürlich sofort die Form des Gerätes auf, das Display ist rund! Mehr Infos? Fehlanzeige. Müssen wir abwarten. Aber ich freue mich auf eine größere Auswahl, auch ohne Android Wear*.

(via Weibo, GizmoChina, Talkandroid)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.