meizu mx3

Meizu ist wohl einer der spannendsten Hersteller aus China, der seine Geräte leider aber auch nur dort in den Handel bringt. Schon seit Jahren sind die Meizu-Androiden zwar optisch nah am iPhone, bieten allerdings meist dennoch eine eigene Note für ein letzten Endes sehr hübsches Design. Zudem können die Jungs viel Hardware für wenig Geld bieten, wie es wohl auch beim Meizu MX3 der Fall sein wird.

Auf dem obigen Foto sehen wir erstmals das neue Flaggschiff-Smartphone, welches zwar ein Display mit 5,5 Zoll Diagonale besitzen wird, dafür aber quasi ohne Rahmen recht und links vom Display. Ziemlich beeindruckend, wenn das Bild tatsächlich das MX3 zeigt. So wenig Rahmen dürfte bisher kein großer Hersteller bieten, zumindest fällt mir auf Anhieb kein Gerät ein.

Vielleicht überdenkt Meizu ja irgendwann die eigene Strategie und bringt die eigenen Geräte wie Oppo auch nach Europa.

[asa]B00D06Y8QI[/asa]

(via Techkiddy)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.