Folge uns

Apps & Spiele

Messenger bekommt Video-Werbung integriert – wann auch WhatsApp?

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Facebook geht den nächsten Schritt im eigenen Messenger und integriert nun auch Video-Werbung. Wann wird dieses Schicksal auch WhatsApp ereilen? Im Messenger von Facebook finden wir nun seit geraumer Zeit Werbung, welche jetzt auch noch mit Videos bespickt werden soll. Erste Nutzer sehen in diesen Tagen neben ihren Nachrichten nun eben auch Autoplay-Videos, ohne Ton versteht sich. Vorerst will man diese Art von Werbung aber nur testen und auf die Reaktionen der Nutzer warten.

Und WhatsApp? Was ist mit dem Flaggschiff-Produkt von Facebook, wenn es um Messaging geht? Die einstigen Gründer des Dienstes und zugleich größten Gegner von Werbung, sind über Bord. Für Facebook eigentlich das Zeichen, jetzt richtig loszulegen für die Monetarisierung von WhatsApp. Noch gibt es aber keine detaillierten Anzeichen dafür, dass WhatsApp bald auch Werbung integriert bekommt.

So umgehst du Werbung im Messenger

Wenn ich das richtig sehe, braucht es für die Werbung die normale App. Nutzt ihr aber die Lite-Variante, zeigt sich keine Werbung im Messenger – zumindest bis zum Zeitpunkt des Artikels.

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. TKLNX

    20. Juni 2018 at 08:17

    Das ist doch eine schlimme Entwicklung.
    Ich habe seit Monaten allen Facebook-Derivaten (außer WA) den Rücken gekehrt.
    Sollte Facebook in WA Anzeigen schalten dann war es das für mich und hoffentlich auch für die Mehrheit meiner Freundesliste.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.