Folge uns

Apps & Spiele

Messenger: Facebook plant Löschen-Funktion aus WhatsApp

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Facebook Like Button Sign Head Quarter Header

Skandal folgt auf Skandal. Facebook hat von der Chefetage versendete Messenger-Nachrichten löschen lassen, eine solche Funktion gab es bislang aber eigentlich gar nicht. WhatsApp und andere Messenger erlauben das Löschen von bereits versendeten Nachrichten, der Messenger von Facebook hatte diese Funktion bislang nicht. Nachdem die Chefetage des Konzerns aber genau diese Möglichkeiten inoffiziell für sich selbst nutzte, ist diese „Unsend“-Funktion nun auch für normale Nutzer in Planung.

Facebook hat das nach ersten Berichten nun auch bestätigt, kann aber noch keine Terminierungen oder genauere Funktionsweise bekannt geben. Eine solche Funktion macht möglich, dass bereits versendete Nachrichten auch beim Empfänger wieder aus dem Posteingang verschwinden können. Im Alltag ist das eher dann praktisch, wenn eine Nachricht im falschen Chat versendet wurde oder eventuell falsche Infos enthielt.

Eine Timer-Funktion für Nachrichten gibt es im Messenger schon jetzt, dafür muss eine „geheime Unterhaltung“ gestartet werden. Aber da weiß man ja vor dem Absenden der Nachricht, dass die Nachricht nach einer Weile auch wieder automatisch verschwinden soll.

Kommentare

Beliebt