Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

MHL 2.0 vorgestellt – Jetzt mit 1080p bei 60 FPS und besserer Stromzufuhr für den Akku

mhl-si-diagram

mhl-si-diagramFast alle modernen Smartphones höherer Preisklassen unterstützen inzwischen das sogenannte MHL, eine Möglichkeit über den integrierten microUSB-Anschluss des Smartphones auch Ton und Bild auf HDMI zu übertragen. Somit ist es ein Leichtes, wenn man über den entsprechenden Adapter verfügt, das Smartphone auch als Heimkino-Receiver zu benutzen.

[aartikel]B0051D3KQW:right[/aartikel]Silicon Image hat nun die zweite Version des MHL-Chips für Smartphones und Tablets präsentiert, welcher noch leistungsfähiger als sein Vorgänger sein wird. Besonders wichtig ist an dieser Stelle, dass MHL 2.0 es nun ermöglicht, dass der Akku des Smartphones via MHL doppelt so schnell geladen wird als zuvor. Grund dafür ist auch, dass MHL 2.0 weniger Strom benötigt, dafür aber jetzt auch Bilder/Videos in 1080p bei 60 FPS übertragen kann.

Eine Liste mit den derzeit verfügbaren MHL-Smartphones findet ihr auf dieser Seite. Im letzten Jahr wurden übrigens mehr als 50 Millionen MHL-Smartphones weltweit verschifft, darunter auch Bestseller wie das Samsung Galaxy S2. Auch in diesem Jahr finden wir diese Technologie in zahlreichen Geräten, MHL kommt beispielsweise im Samsung Galaxy S3, HTC One X, One S und LG Optimus 4X HD zum Einsatz. [via]