Xiaomi startet eine neue App für iOS und Android, die neue Mi Health-App könnte langfristig die Mi Fit-App ersetzen. Es gibt neben den klassischen Fitness-Daten, die uns auch die Mi Fit-App liefern kann, noch ein paar mehr Möglichkeiten rund um unsere allgemeine Fitness und den körperlichen Zustand. Dazu gehören ein Menstruationskalender, mehr Funktionen für Schlaftracking, […]

Xiaomi startet eine neue App für iOS und Android, die neue Mi Health-App könnte langfristig die Mi Fit-App ersetzen. Es gibt neben den klassischen Fitness-Daten, die uns auch die Mi Fit-App liefern kann, noch ein paar mehr Möglichkeiten rund um unsere allgemeine Fitness und den körperlichen Zustand. Dazu gehören ein Menstruationskalender, mehr Funktionen für Schlaftracking, Fitness-Ziele und Health-Scores informieren übersichtlich über euren Zustand (Fitness, Schlaf, etc.)

XDA

Derzeit ist die App nur als Testversion verfügbar, sie dürfte langfristig aber auf Xiaomi-Geräten vorinstalliert sein. Zudem könnte man damit Mi Fit ersetzen, zwei ähnliche Apps sind wohl kaum notwendig. Ich selbst hoffe noch auf ein Ausbau des Angebots, damit man bei Bedarf auch die Nahrungsaufnahme tracken kann, da auch diese Informationen in den Bereich Health gehören.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.