Folge uns

Smarthome

Microsoft: 15 Jahre altes Video zeigt das smarte Zuhause von heute

Veröffentlicht

am

Wer es heute so will, kann sein komplettes Zuhause vernetzen. Egal ob Kühlschrank, Beleuchtung, Türschlösser, Waschmaschine oder Multimedia-Geräte, man kann inzwischen viele Geräte miteinander verbinden und aus der Ferne steuern. Microsoft hat diese Zukunft schon vor ca. 15 Jahren nicht nur vorhergesehen, sondern mehr oder weniger schon entwickelt. Derzeit geht mal wieder ein Video um, welches vor 15 Jahren das smarte Zuhause von heute vorstellte.

Was hier passiert ist, war in den vergangenen Jahren nicht selten. Entsprechende Ideen gibt es seit langer Zeit, doch die letztlich zündende Idee für eine wirklich smarte Übersetzung fehlt vielen Produkten meist über Jahre hinweg. Smartphones und Tablets gab es auch vor iPhone und iPad, nur eben meistens sehr groß, schwer, nur sehr wenig komfortabel und daher einfach nicht attraktiv für den Massenmarkt.

[embedvideo id=“9V_0xDUg0h0″ website=“youtube“]

(via Neuerdings, Gizmodo)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt