Hyperlapse ist eine weitere Android-App von Microsoft, die nun auch final für Android-Geräte verfügbar ist. Vor allem für Fans von Smartphone-Kameras ist Hyperlapse durchaus interessant, denn damit lassen sich wunderbar Timelapse-Videos erstellen.

Hyperlapse hat jetzt den Beta-Status verlassen und kann aus Google Play zumindest auf den meisten Android-Geräten installiert werden. Vorausgesetzt, ihr habt Android 4.4 KitKat auf eurem Gerät oder höher. Mit Hyperlapse sollen qualitativ recht hochwertige Timelapse-Videos machbar sein.

Ihr könnt neue Videos aufzeichnen oder direkt schon aufgezeichnete Videos mit der App in Timelapse verwandeln, es gibt für den Zeitraffer verschiedene Geschwindigkeiten zur Auswahl. Einfach mal ausprobieren, die Nutzung und der Download sind kostenlos!

Microsoft hat erst vor wenigen Tagen Cortana als Beta an den Start gebracht, eine weitere Android-App der Macher von Windows.

(via Phandroid)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.