Folge uns

Android

Microsoft Launcher 4.3: Dickes Update ist da

Veröffentlicht

am

Microsoft Launcher Header

Microsoft bringt mal wieder den eigenen Launcher auf einen neuen Stand, das Update auf Version 4.3 bringt so einige Neuerungen mit.

Man mag es ja kaum glauben, doch Microsoft liefert mit dem eigenen Launcher eine wirklich attraktive Alternative zu vielen anderen Homescreen-Apps für Android. Nun gibt es auf Version 4.3 das nächste größere Update. Jetzt lässt sich beispielsweise das App-Grid verändern, maximal auf 12 x 12. Des Weiteren ist eine Backup-Funktion integriert, zudem lassen sich nun Einstellungen von anderen Launcher-Apps übernehmen. Zum Beispiel von eurem bisher installierten Launcher.

Microsoft verspricht noch weitere kleine Änderungen an der UI: Im Dock lassen sich jetzt auch mehr als fünf Apps unterbringen, von Apps und Ordnern lassen sich Form, Titel und Schriftart verändern, die Suchleiste ist von Haus aus (für neue Nutzer) unten und die Einstellungen sind Theme-kompatibel sowie neu strukturiert.

Optimierungen und Bugfixes sind ebenso am Start. Die neuste Version sollte im Play Store verfügbar sein, sollte aber auch bald auf dem APKMirror zu finden sein.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt