Im Juli wurde das letzte Mal von Microsoft Office für Android-Tablets berichtet, jetzt gibt es erneut gute Nachrichten aus guten Quellen. Das Office-Programm mit einer speziell für Tablets optimierten Oberfläche sollte noch 2014 erscheinen, jetzt wird genauer der kommende Monat für die Veröffentlichung genannt. Microsoft hingegen sagt bislang noch nichts, was ja irgendwie typisch für einen Konzern dieser Größe ist. Warum überhaupt Office Mobile bislang nur für Android-Smartphones verfügbar war, ist mir bis heute noch nicht so richtig klar.

Jetzt heißt es wohl nur noch ein paar Tage oder maximal vier Wochen warten, bis Microsoft Office dann auch bequem auf der Couch genutzt werden kann. Ich persönlich nutze nun seit geraumer Zeit die Docs von Google, brauche allerdings nicht viel mehr als ab und zu eine Rechnungs- und Briefvorlage. Noch mehr Infos zu den aktuellen Plänen mit Office findet ihr im Artikel der Kollegen von ZDNet.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.