Mit Microsoft on{x} euer Android-Smartphone automatisieren

onx_feature

onx_featureAls ich gestern Abend erstmals von Microsoft on{x} etwas las, war ich eigentlich recht angetan von der App und auch sehr überrascht, dass Microsoft derartige Apps für Android bringt. Denn mit on{x}, wasn beknackt zu schreibender Name, kann man auf seinem Android-Smartphone verschiedene Automatismen anlegen. Ich glaube erstmals hatte Motorola so eine ähnliche Funktionalität bei einigen Android mit ausgeliefert, umso verschiedene Aktionen automatisch ablaufen zu lassen, damit man mit seinem Smartphone Stromsparen kann.

Gut, das ist hier nicht der Ansatz, viel mehr eher, das Leben ein Stück noch leichter zu gestalten. Man kann zum Beispiel eine Aktion hinterlegen, die automatisch auf die Nachricht einer bestimmten Person mit der Frage „Wo bist du?“ die aktuelle Location als Antwort zurückschickt. Oder etwa, dass man automatisch an etwas erinnert wird, wenn man zuhause ankommt. Ich denke damit sollte klar sein, auf was genau Microsoft on{x} abzielt, man kann on{x} zudem via Web programmieren und muss dies nicht immer am Smartphone erledigen.

Allerdings sprechen die Bewertungen im Play Store gerade eine ziemlich leicht verständliche Sprache, denn die App scheint sich noch im Alpha-Status zu befinden und funktioniert wohl beim Großteil der Nutzer nicht so richtig gut. Zudem benötigt man zwingend einen Facebook-Account für die Nutzung von on{x}. [via]

[button link=“https://play.google.com/store/apps/details?id=com.microsoft.onx.app“ bg_color=“grey“ window=“yes“]on{x} im Play Store[/button]

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

[youtube qfLMTsIJsoo]

  • sehr gute idee, aber an der umsetzung muss noch gefeilt werden

  • Die erste App die das konnte war "locale" vor ca 2 Jahren. Dafür gibt es auch schon unzählige 3rd-Party Plugins. http://www.twofortyfouram.com/

    Neu ist das nicht was Microsoft da macht.