Seit einiger Zeit bietet Facebook jetzt die Möglichkeit seinen Freunden mitzuteilen, welche Musik man gerade hört oder welchen Film man gerade schaut. Diese Funktionen werden jetzt deutlich ausgebaut, denn demnächst wird Facebook Musik und Filme auch automatisch erkennen können. Das System dahinter dürfte ähnlich wie Shazam und Co. funktionieren, denn allein durch den Sound erkennt […]

Seit einiger Zeit bietet Facebook jetzt die Möglichkeit seinen Freunden mitzuteilen, welche Musik man gerade hört oder welchen Film man gerade schaut. Diese Funktionen werden jetzt deutlich ausgebaut, denn demnächst wird Facebook Musik und Filme auch automatisch erkennen können. Das System dahinter dürfte ähnlich wie Shazam und Co. funktionieren, denn allein durch den Sound erkennt die App den Titel des jeweils abgespielten Mediums.

Diese Erkennung läuft übrigens nicht dauerhaft, sondern kann dann auch auf Wunsch komplett abgeschaltet werden. Angst vor Spionage über das Mikrofon muss man also sicherlich nicht haben.

Ein Update für die Apps kommt dann in den kommenden Wochen, wie Facebook heute entsprechend mitteilte.

(via Androidcentral)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.