Erst vor wenigen Tagen sind die ersten neun Android-Apps bekannt geworden, welche mit Motion Sense im Google Pixel 4 steuerbar sind. Heute hat sich herausgestellt, dass Google schon mit vielen weiteren Partner zusammengekommen ist. Motion Sense, die Gestensteuerung ohne Berührung des Smartphones, wird erstmals im Google Pixel 4 verbaut. Heute sind schon 23 Medien-Apps bekannt, […]

Erst vor wenigen Tagen sind die ersten neun Android-Apps bekannt geworden, welche mit Motion Sense im Google Pixel 4 steuerbar sind. Heute hat sich herausgestellt, dass Google schon mit vielen weiteren Partner zusammengekommen ist. Motion Sense, die Gestensteuerung ohne Berührung des Smartphones, wird erstmals im Google Pixel 4 verbaut. Heute sind schon 23 Medien-Apps bekannt, welche diese neuartige Steuerung unterstützen werden.

Napster, Tidal und Apple finden wir auf der neuen Liste von den XDAs:

  • Amazon Music
  • Anghami
  • Apple Music
  • TIDAL Music
  • Wynk Music
  • iHeartRadio
  • MyMusic
  • Gaana Music
  • YouTube Music
  • Google Play Music
  • Hungama Music
  • JioSaavn
  • 지니 뮤직 (Genie Music)
  • 벅스 (Bugs Music)
  • Pandora
  • Napster Music
  • Shazam
  • SiriusXM
  • KKBOX
  • Spotify
  • Spotify Stations
  • Deezer Music Player
  • AWA

Über Motion Sense werden wir Songs überspringen und andere Basics steuern können, wenn das Pixel 4 zum Beispiel im Pixel Stand steht. Ganz ohne Berührung, wie auch das bereits veröffentlichte Video von Google zeigt:

https://youtu.be/KnRbXWojW7c

Denny Fischer

Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit 2009 über die aktuellsten Technik-Trends. Schon immer an Technik interessiert, begann die Karriere mit eigenem Blog ab 2008 - nur ein Jahr später mit dem Fokus...

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.