Folge uns

News

Moto 360: Neue Dodo-Lederarmbänder vorgestellt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

2015-01-19 12_40_02

Auch die Armbänder einer Moto 360* können ausgetauscht werden, obwohl es auf den ersten Blick vielleicht nicht so scheint. Motorola präsentiert deshalb zusammen mit dem Partner Dodo neue Lederarmbänder, die offensichtlich das Prädikat „Premium“ verdient haben.

Erhältlich werden die Lederarmbänder in den Farben rot, grün, blau und tan (braun) sein. Kostenpunkt zumindest in den USA ist 60 Dollar. Ein internationaler Marktstart ist meines Erachtens aktuell nicht zu erwarten, doch vielleicht bekommt man diese neuen Armbänder irgendwie über einen Händler importiert.

Ich geh mal davon aus, dass die Armbänder nicht aus Dodo-Leder sind. Kann man überhaupt Leder aus Vögeln gewinnen? Aus Dodos zumindest nicht, die sind ausgestorben.DodoCase bietet noch etwas mehr an, wie im Shop von denen zu sehen ist. Schaut alles recht hochwertig und sehr gut aus.

(via Androidcentral)

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. fightberry

    20. Januar 2015 at 17:05

    Es ist sogar sehr wahrscheinlich, dass es sich hierbei nicht um Dodo Leder handelt.
    Die Vögel gibt es nämlich nicht mehr.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      20. Januar 2015 at 17:10

      Ups, stimmt :D – naja, in meiner Welt schon :P

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.