Folge uns

Android

Moto 360 wird von Amazon früher als erwartet verschickt

Veröffentlicht

am

Nur ein paar wenige glückliche Käufer haben die Moto 360 von Amazon schon geliefert bekommen, denn ein großer Teil der Käufer wartet noch auf die Lieferung und hätte das sogar fast bis Mitte November tun müssen. Amazon hat nun aber scheinbar ein paar Geräte früher als erwartet bekommen, wie Käufern via E-Mail mitgeteilt wird. Nach wie vor ist aber noch von einem voraussichtlichen Lieferdatum die Rede, welches mit dem 25. Oktober datiert wird.

Immerhin, das ist fast drei Wochen eher als das vor wenigen Tagen noch kommuniziert wurde. Die Bestellungen zu den Mails wurden Anfang Oktober ausgelöst, also könnte sich ein Blick ins Postfach für euch lohnen, wenn ihr auch in dieser Zeit bestellt habt. Die angegebene Lieferzeit bei neuen Bestellungen beläuft sich weiterhin auf „zwei bis drei Wochen“.

Tja, von einer ursprünglich für den Sommer angekündigten Verfügbarkeit kann bei uns in Deutschland definitiv nicht die Rede sein. Zumal die Moto 360 erst zur IFA Anfang September offiziell für den Marktstart und fertig präsentiert wurde. Der große Hype ist vorbei, nach einer so langen Wartezeit.

>>> Moto 360 vorbestellen

(via AndWear)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt