Good News für die Besitzer des Motorola Moto G aus dem letzten Jahr, das auch mit dem Zusatz „2. Generation“ bekannt ist. Das Smartphone erhält in diesen Tagen das brandneue Android 6 Marshmallow, allerdings noch zunächst als Soak-Test. Motorola macht das bei jedem größeren System-Update, um vorher bei vielen Nutzern zu testen, ob die Firmware […]

Good News für die Besitzer des Motorola Moto G aus dem letzten Jahr, das auch mit dem Zusatz „2. Generation“ bekannt ist. Das Smartphone erhält in diesen Tagen das brandneue Android 6 Marshmallow, allerdings noch zunächst als Soak-Test. Motorola macht das bei jedem größeren System-Update, um vorher bei vielen Nutzern zu testen, ob die Firmware wirklich reibungslos funktioniert. Erst danach wird man das System-Update final international an alle Nutzer verteilen.

Leider das dauert das immer eine Weile. Bis ihr das OTA-Update mit Marshmallow auf eurem Gerät erhaltet, kann also im Zweifel sogar noch der eine oder andere Monat ins Land gehen. Freut euch also, bleibt aber auch noch geduldig. Sobald wir dann mehr wissen bzw. das finale Update anläuft, werden wir natürlich darüber berichten.

Mit Sicherheit wird die Firmware vom Soak-Test in den nächsten Tagen in den bekannten Foren wie XDA landen.

Vor wenigen Tagen lief der Soak-Test bereits für das Moto G 3. Generation an.

(via TechDroider, TuttoAndroid)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.