Ihr seid im Besitz der aktuellen Android-Smartphones von Motorola und wartet sehnsüchtig auf das neue Android 6 Marshmallow? Dann gibt es nun gute Nachrichten für zwei Geräte, die seit dem Wochenende auch in Deutschland mit der neusten Firmware beliefert werden. Wie nun erste Nutzer berichten, kommt auf dem Moto X Force bereits das neue Android an. Hier werden viele Megabyte nötig, über 900 MB ist das neuste Update laut der Kollegen groß. Download über WLAN empfohlen.

Ebenso wird in diesen Tagen das aktuelle Moto G aus 2015 mit Marshmallow beliefert, nachdem die Verteilung bereits vor Wochen schon in den USA angelaufen war. Wiedermal zeigt es, dass man selbst bei Start der Update-Verteilung als Nutzer noch immer ausreichend Geduld aufbringen muss. Auch hier ist der Download nicht gerade klein, hier werden wohl so um die 450 MB fällig.

Die Updates kommen jeweils drahtlos via OTA rein, euer Gerät sollte euch darüber automatisch informieren. Wer schon aktualisiert hat, kann gern Feedback in die Kommentare hauen.

(via mobiFlip, ComputerBase, Android-Hilfe)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.