Wie vor einigen Tagen schon klar war, konnte das Update auf Android 4.4 KitKat für das Moto G nicht mehr weit entfernt sein. Seit gestern Abend melden sich nun die ersten Besitzer, die das Update via Over-The-Air-Methode auf ihrem Gerät erhalten haben. Das Update bringt keine großen Veränderungen von Motorola mit, hauptsächlich eigentlich „nur“ die […]

Wie vor einigen Tagen schon klar war, konnte das Update auf Android 4.4 KitKat für das Moto G nicht mehr weit entfernt sein. Seit gestern Abend melden sich nun die ersten Besitzer, die das Update via Over-The-Air-Methode auf ihrem Gerät erhalten haben.

Das Update bringt keine großen Veränderungen von Motorola mit, hauptsächlich eigentlich „nur“ die neuste Android-Version. Knapp über 170 MB müssen heruntergeladen werden, der Download über ein WLAN wäre also zu empfehlen. Habt etwas Geduld, es kann durchaus ein paar Stunden oder Tage dauern, bis das Update dann bei allen Nutzern da ist. Jetzt wird ziemlich spannend, ob es das letzte Android-Update für das Moto G war oder die nächste neue Version auch noch ausgeliefert wird.

(via Android-Hilfe, danke Tobi)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.