Vor dem Wochenende war ein Promo-Bild vom Moto G samt technischer Daten aufgetaucht, doch die technischen Daten waren nicht korrekt. Jetzt gibt es ein weiteres Bild eines Flyers, wo diesmal offenbar die korrekten technischen Daten aufgezählt sind. Die scheinen realistischer, denn sie zeigen ein Mittelklasse-Smartphone, welches unter dem Moto X angesiedelt wird. Das Display ist […]

Vor dem Wochenende war ein Promo-Bild vom Moto G samt technischer Daten aufgetaucht, doch die technischen Daten waren nicht korrekt. Jetzt gibt es ein weiteres Bild eines Flyers, wo diesmal offenbar die korrekten technischen Daten aufgezählt sind. Die scheinen realistischer, denn sie zeigen ein Mittelklasse-Smartphone, welches unter dem Moto X angesiedelt wird.

Das Display ist 4,5 Zoll groß und löst 1280 x 720 Pixel auf. Unter der Haube werkelt zwar ein Quad-Core von Qualcomm, doch es dürfte sich aufgrund der Taktung von 1,2 GHz um einen Einsteiger-Chip handeln. Bluetooth 4.0, WLAN, HSPA+, 8 GB Datenspeicher und eine 5 MP Kamera zählen auch noch zur Ausstattung des Moto G.

Der Flyer deutet an, dass das Moto G zumindest in den USA wohl noch vor Weihnachten erhältlich ist.

[asa]B00E0HXDP8[/asa]

 (via GSMArena)

Denny Fischer

Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit 2009 über die aktuellsten Technik-Trends. Schon immer an Technik interessiert, begann die Karriere mit eigenem Blog ab 2008 - nur ein Jahr später mit dem Fokus...

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.