Gleich drei Pressebilder gibt es vom neuen Moto G. Schon vor einigen Tagen gab es erste Fotos von einem Flyer, Wochen davor waren auch Fotos der Rückseite aufgetaucht, jetzt gibt es offenbar die echten Pressebilder.

Das Moto G ist wie jedes andere Smartphone kurz vor seiner Präsentation alles andere als ein Geheimnis, selbst die Preise sind bereits bekannt, es fehlt eigentlich nur noch ein Datum für den Marktstart. Die augenscheinlich offiziellen Pressebilder zeigen ein Moto G mit dem Design des Moto X, nur minimale Unterschiede sind zu erkennen. So hat die Ohrmuschel eine andere Form, der Lautsprecher an der Rückseite ist spiegelverkehrt platziert, kleiner und die Kamera hat eine leicht andere Umrahmung.

Das Mittelklasse-Smartphone mit Android wird morgen gegen 15 Uhr offiziell vorgestellt. Ab 169 Euro bekommt man dann ein 4,5 Zoll HD-Display, Quad-Core-Prozessor, 5 MP Kamera, 8 GB Datenspeicher usw.

moto g leak (2)

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(Quelle GSMArena)

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar photo

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.