Folge uns

Android

Moto G: Jetzt gibts auch Pressebilder

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Gleich drei Pressebilder gibt es vom neuen Moto G. Schon vor einigen Tagen gab es erste Fotos von einem Flyer, Wochen davor waren auch Fotos der Rückseite aufgetaucht, jetzt gibt es offenbar die echten Pressebilder.

Das Moto G ist wie jedes andere Smartphone kurz vor seiner Präsentation alles andere als ein Geheimnis, selbst die Preise sind bereits bekannt, es fehlt eigentlich nur noch ein Datum für den Marktstart. Die augenscheinlich offiziellen Pressebilder zeigen ein Moto G mit dem Design des Moto X, nur minimale Unterschiede sind zu erkennen. So hat die Ohrmuschel eine andere Form, der Lautsprecher an der Rückseite ist spiegelverkehrt platziert, kleiner und die Kamera hat eine leicht andere Umrahmung.

Das Mittelklasse-Smartphone mit Android wird morgen gegen 15 Uhr offiziell vorgestellt. Ab 169 Euro bekommt man dann ein 4,5 Zoll HD-Display, Quad-Core-Prozessor, 5 MP Kamera, 8 GB Datenspeicher usw.

moto g leak (2)

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(Quelle GSMArena)

3 Kommentare

3 Comments

  1. Berndd

    12. November 2013 at 13:21

    also, forder Kamera ist doch dabei gell? aber was ist mit LED-Anzeige?

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      12. November 2013 at 13:33

      Frontkamera scheint man zu erkennen, über dem Display, LED werden wir morgen zum Event erfahren.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt