Eine der besten Funktionen des Moto X? Die integrierte Funktion namens Active Display, Motorola Aktiv-Anzeige, die immer wieder neue Benachrichtigungen im Standby des Gerätes auf dem AMOLED-Display einblendet. Diese Option könnte demnächst als Lite-Version auf das Moto G gezaubert werden, wie ein neuer Dienst schon ankündigt. Mit dem Update auf Android 4.4.4 bekommt das Moto G nämlich den Dienst „Systemprozess von Aktiv-Anzeige Lite“ verpasst, der im Hintergrund mitläuft.

Es gibt zwar schon diverse Alternativen, wie beispielsweise AcDisplay, doch das Original wird wohl perfekt abgestimmt sein und auch besser den Akku des Gerätes schonen. Motorola hat noch nichts öffentlich gemacht, sicherlich wird in den kommenden Tagen aber eine kleine Mitteilung folgen. Die App selbst wird über den Google Play Store verteilt bzw. bereitgestellt.

Im folgenden Video wird die Funktion kurz gezeigt, ich persönlich liebe diese Möglichkeit der Interaktion mit den Benachrichtigungen.

[embedvideo id=“hWv6CEZraW0″ website=“youtube“]

(via Caschy)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.