Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Moto G morgen offiziell erhältlich

Nachdem das Moto G von Motorola erst in der letzten Woche präsentiert wurde, feiert es morgen in Deutschland offiziell seinen Marktstart und ist ab schon 169 Euro erhältlich. Wir können das Smartphone nur empfehlen.

Schon lange hat kein Smartphone mehr wie das Moto G für so viel Aufsehen gesorgt, dabei aber nicht mit der bestmöglichen Hardware ausgestattet ist oder ein Preisschild von 600 Euro besitzt. Im Gegenteil, das Moto G ist zumindest laut Preis schon fast unterste Einsteigerklasse, bietet indes aber eine weit bessere Ausstattung als die Geräte aus dieser Preisklasse bisher. 4,5 Zoll HD-Display, Quad-Core-Prozessor und Stock-Android erinnern eher an ein Gerät der Nexus-Serie, mit welchen es sogar auch mithalten kann, wie wir selbst schon ausprobieren konnten.

Ab dem morgigen 21. November kann man das Moto G dann bei Amazon, Saturn und Media Markt kaufen. Erhältlich ist aber zunächst wohl nur die 8 GB-Variante, die zu 169 Euro erhältlich ist. Funfact: Media Saturn Holding verlang einen Euro mehr, wodurch man vielleicht das freiwillig beigelegte Netzteil gegenfinanziert. Auch Zubehör gibt es schon, wie die Back Cover und Flip Cover.

  • 11,4 cm (4,5 Zoll) 1280 x 720 HD Display, 329 ppi
  • Android 4.3 (Jelly Bean); Upgrade auf Android 4.4. KitKat Anfang 2014
  • Qualcomm MSM8x26 Quad-Core A7 1,2 GHz (Adreno 305 450MHz GPU)
  • HSPA+ DL: 21,1 Mbps / UL: 5,76 Mbps, WLAN, Bluetooth
  • 5 MP Kamera + LED-Blitz

moto g 1