Folge uns

Android

Gute Kamera: Moto G4 Plus kann im DxOMark überzeugen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Moto G4 Plus Kamera

Lenovo weiß mit dem Moto G4 Plus zu überraschen, auch die Kamera des neuen Top-Smartphones der G4-Serie kann laut Benchmark sogar ganz oben mitspielen. Ein Mitteklasse-Smartphone reiht sich bei den ganz großen der Branche ein, so zumindest könnte man tatsächlich das Ergebnis aus dem DxOMark vom Moto G4 Plus durchaus beschreiben. Eine verbesserte Kamera bringt Lenovo in das Moto G, im Plus-Modell mit 16 MP und auf Niveau von Nexus 6P und iPhone 6s Plus.

2016-05-18 08_31_02Laut den Kollegen von GSMArena verbaut Lenovo einen OmniVision PureCel Plus-S Sensor mit 1.3 um großen Pixel (möglicherweise dieser) und einer f/2.0 Blende – das Ergebnis kann sich sehen lassen. Für ein Smartphone ab 299 Euro reiht sich das Moto G4 Plus im DxOMark mit 84 Punkten sogar vor Flaggschiff-Geräten der letzten Jahre ein.

Auf jeden Fall eine Marke, die Lenovo da für die Mittelklasse gesetzt hat, wir in Deutschland bekommen aber leider nur das Plus-Modell mit maximal 2 GB RAM Arbeitsspeicher und das könnte doch einige vom Kauf abhalten.

Der DxOMark-Tester meint, dass bei sehr hellem Licht die Details gut erhalten werden, der Autofokus sehr schnell und akkurat ist, die Farben bei Outdoor-Aufnahmen sehr lebend und angenehm sind, zudem Indoor und bei weniger Licht der Weißabgleich sehr gut ist.

Moto G4 Plus DxOMark

(via Androidworld)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.